b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Chronoswiss Sauterelle 70

Chronoswiss Sauterelle 70
© Chronoswiss

Chronoswiss C.70
© Chronoswiss

Armbanduhr von Chronoswiss

2009 präsentiert der bekannte Münchener Uhrenhersteller Chronoswiss mit dem Modell Sauterelle (auf deutsch: Grashüpfer) erstmals eine Uhr mit eigenentwickeltem Handaufzugswerk, dem Manufakturkaliber C.70/C.71. Als Besonderheit verfügt das Werk über ein integriertes "Ersatzteillager", das sich zwischen Federhausbrücke und Kleinbodenradkloben befindet.

Die hier gezeigte Version 70 hat das weitverbreitete Dreizeiger-Zifferblattdesign, während das Zwillingsmodell Sauterelle 71 ein Regulatorzifferblatt zeigt. Der Name der Uhr verweist auf die springende Zentralsekunde. Die Gehäusegröße ist mit 44 mm sehr großformatig.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Literatur

Kategorien: Uhrenmodelle | Chronoswiss Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz