b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Erhard Junghans 2

Erhard Junghans 2
© Erhard Junghans

Armbanduhr von Erhard Junghans

Im Jubiläumsjahr 2011 zum 150-jährigen Bestehen von Junghans wird diese klassische elegante Uhr präsentiert. Sie ist mit einer Spirale aus Schramberg ausgestattet und wurde in kleiner Limitierung aufgelegt.

Herzstück des Zeitmessers ist das neue Chronometerwerk J330. Neben der authentischen Formgebung der im Hause entwickelten Feinregulierung, die an eigene historische Kaliber angelehnt ist, verfügt die Erhard Junghans 2 über viele handgefertigte Komponenten. Die klassisch finissierten Aufzugsräder bilden eine ästhetisch anspruchsvolle Einheit mit Räderwerks- und Unruhbrücken sowie den liebevoll gefertigten und verschraubten Goldchatons. Als Besonderheit wartet die Neuheit mit einer eigens für das Kaliber entwickelten Unruh auf, deren historisches Vorbild die zweischenklige Unruh des Junghans Chronometerwerks J85 ist. In ihrem Zentrum findet sich die klassische Stoßsicherungsfeder wieder, die der Unruh optimalen Schutz gewährt. Ausgestattet mit einer blauen Breguetspirale in Nivarox 1 Güte der Schramberger Firma Carl Haas läßt sich die Ganggenauigkeit ohne Rücker durch zwei seitliche Regulierschrauben einstellen. Eine optische Vollendung erfährt das Werk durch fein ausgeführte Anglierungen und den auf die Unruh fächerförmig zulaufenden Zierschliff.

Das Gehäuse tritt als Symbiose aus rundem und Formgehäuse auf. Die Stundenziffern des graphitfarben galvanisierten Zifferblattes stehen gleichermaßen für die Stückzahl der weltweit 12 verfügbaren Exemplare in 18 Karat Roségold, so dass jede Uhr das individuelle Kürzel „Nr.“ an jener Position trägt, die der Limitierungsnummer entspricht.

Der Glasboden gewährt einen freien Blick auf das mit Liebe zum Detail verzierte Werk.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Limitierung:

Preis:

Kategorien: Uhrenmodelle | Erhard Junghans Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz