b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Gelbgold

Gelbgold gibt es mit Goldgehalten von 33 bis ca. 99%. Viele Gelbgoldlegierungen folgen dem folgendem Schema, wobei die in der Praxis tatsächlich verwendeten Legierungen meist noch zusätzliche Metallanteile enthalten, um beispielsweise die Gußfähigkeit oder Härte zu verbessern:

Goldanteil Silberanteil Kupferanteil Bezeichnung

33,3 % 53,4 % 13,3 % Gelbgold 333 (blaßgelb)

33,3 % 33,3 % 33,3 % Gelbgold 333 (mittelgelb)

33,3 % 11,4 % * 43,1 % * Gelbgold 333 (gelb)

37,5 % 55,0 % 7,5 % Gelbgold 375 (blaßgelb)

37,5 % 42,5 % 20,0 % Gelbgold 375 (mittelgelb)

37,5 % 31,2 % 31,3 % Gelbgold 375 (gelb)

58,5 % 30,0 % 11,5 % Gelbgold 585 (gelb)

75,0 % 12,5 % 12,5 % Gelbgold 750 (sattgelb)

* +12,2% Zusatzmetalle

Siehe auch:

Kategorien: Fachbegriffe

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz