b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Girard-Perregaux 1966

Bild: Girard-Perregaux 1966

Girard-Perregaux 1966

Bild: Girard-Perregaux 1966 rg

Girard-Perregaux 1966 Rotgold

Armbanduhr von Girard-Perregaux

Der Name der Kollektion Girard-Perregaux 1966 erinnert an die zahlreichen Innovationen der Manufaktur aus den 1960er Jahren, etwa 1965 die Entwicklung eines mechanischen Präzisions-Uhrwerkes mit der damals unerhörten Schlagzahl von 36.000, das im Folgejahr den Jahrhundertpreis des Neuenburger Observatoriums verliehen bekam.

Die extra-flachen Uhren, aus denen die Reihe 1966 besteht, bestechen durch ihr zurückhaltend-elegantes Auftreten und eine perfekt ausgewogene Formschönheit. Auf ihre Weise nähern sie sich einem Ideal von Klarheit und Eleganz an, wie es nur von den schönsten Uhren der Welt erreicht wird. Sie werden angetrieben durch das hochwertige Automatik-Manufakturwerk GP 3300, das durch den transparenten Saphirglas-Boden betrachtet werden kann.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Funktionen:

Armband:

Kategorien: Uhrenmodelle | Girard-Perregaux Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz