b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Jaeger-LeCoultre Duomètre Unique Travel Time

Jaeger-LeCoultre Duomètre Unique Travel Time
© Jaeger-LeCoultre

Duomètre Unique Travel Time ist eine Armbanduhr von Jaeger-LeCoultre.

Diese Uhr wurde zunächst bei der SIHH 2013 als Weißgoldmodell in limitierter Auflage gezeigt, und zwar zur Eröffnungsfeier der neuen Pariser Boutique. Im Jahr 2014 präsentierte das Unternehmen die reguläre Produktionsversion in Roségold, wieder bei der SIHH.

Angetrieben wird die Uhr durch das Handaufzugs-Manufakturkaliber JLC 383. Wie auch die anderen Werke der Duomètre-Serie ist es nach dem Dual-Wing-Prinzip aufgebaut und verfügt über einen doppelten Kraftquell in Form zweiter Federhäuser, die über einen gemeinsamen Regulator gekoppelt sind.

Besonders auffällig: die Weltkarte in Blau und Gold auf dem fein gekörnten Zifferblatt.

Auf dem Gehäuseboden sind die Namen der Städte eingraviert, welche die 24 Zeitzonen repräsentieren.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Kategorien: Uhrenmodelle | Weltzeituhren | Jaeger-LeCoultre Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz