b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Jaeger-LeCoultre Master Grande Tradition Tourbillon à Quantième Perpétuel

Jaeger-LeCoultre Master Grande Tradition Tourbillon à Quantième Perpétuel
© Jaeger-LeCoultre

Luxusarmbanduhr von Jaeger-LeCoultre

Tourbillon-Modell in der Reihe Master Control, das, selten bei dieser Art Komplikation, durch ein Automatikwerk angetrieben wird. Wie alle Exemplare der Master Control-Reihe muß sich auch dieses vor der Auslieferung dem berüchtigten 1000-Stunden-Test unterwerfen. In Ergänzung zum bereits äußerst aufwendigen Modells Master Tourbillon verfügt die Uhr über die zusätzliche Komplikation eines Ewigen Kalenders.

Die technischen Merkmale des Automatikkalibers: Tourbillonkäfig aus Titan, Unruh mit variablem Trägheitsmoment und hoher Frequenz, Schwungmasse auf Keramikkugellager. Das vollständig von Hand verzierte Uhrwerk zeugt von der perfekten Beherrschung seltener Handwerkskünste, die im großen Uhrenhaus, der Manufaktur, ausgeübt werden. Die raffinierte Ästhetik und die einzigartigen Ausarbeitungen sind ein Tribut von Jaeger-LeCoultre an die traditionelle hohe Uhrmacherkunst.

Die Uhr gibt es in Roségold (limitiert auf 300 Stück), in 950er Platin und in einer limitierten Auflage von 300 Exemplaren in 18 Karat Gelbgold.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Kategorien: Uhrenmodelle | Uhren mit Tourbillon | Uhren mit Ewigem Kalender | Jaeger-LeCoultre Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz