b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Nomos 1 TS

Nomos 1 TS
© Nomos

Dieses mechanische Handaufzugswerk mit 17 Steinen, bestehend aus 99 Einzelteilen, basiert auf dem Schweizer Werk Peseux 7001. Die Werkbrücken sind feinmattiert, vergoldet, mit Langeleist-Perlage versehen, die Stahlschrauben sind poliert und temperaturgebläut, Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff, Triovis-Feinregulierung, Nivaroxspirale, Incabloc-Stoßsicherung, 21.600 Halbschwingungen pro Stunde, Zugfeder General Ressort/Nomos, kurzer Endhaken, Gangreserve ca. 45 Stunden.

Hersteller:

Beschreibung:

Funktionen:

Daten:

Besonderheiten:

Produktionszeitraum:

Kategorien: Kaliber | Nomos Kaliber

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz