b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Omega De Ville Co-Axial GMT

Omega De Ville Co-Axial GMT Rotgold
© Omega

Armbanduhrreihe von Omega

1999 präsentierte Omega erstmals im Rahmen der eleganten Herrenuhren-Reihe De Ville die neue Koaxial-Hemmung, die von George Daniels erfunden und von Omega zur Serienreife gebracht worden war. Seitdem sind zuerst immer mehr Modelle der Serie, dann auch zunehmend die Sportmodelle mit dieser Hemmung ausgestattet worden.

Das Modell De Ville Co-Axial GMT erweitert die Reihe De Ville Co-Axial Chronometer um eine GMT-Anzeige im 24-Stunden-Modus.

Referenz:

:4662.20.32 Rotgold, Midsize, Lederband

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Armband:

Literatur

Kategorien: Uhrenmodelle | Omega Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz