b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller

Rolex Sky-Dweller, Weißgold
© Rolex

Rolex Sky-Dweller, Gelbgold
© Rolex

Rolex Sky-Dweller Everose
© Rolex

Rolex Sky-Dweller

Armbanduhr von Rolex

2012 präsentierte Rolex dieses aufsehenerregende Modell, auf dessen Konstruktion 14 Patente angemeldet sind – darunter fünf neue. Zum reichhaltigen Funktionsumfang gehört ein Jahreskalender mit Datums- und Monatsanzeige und eine zweite Zeitzone mit 24-Stunden-Anzeige.

Das Besondere an der Uhr ist ihre auf Einfachheit und Direktheit ausgerichtete Bedienlogik. Die geriffelte Lünette wird hier „Ring-Command“-Lünette genannt; mit ihr können die neuen Grundfunktionen bequem und leicht verständlich eingestellt werden. Je nachdem, ob sie um einen, zwei oder drei Positionen gegen den Uhrzeigersinn gedreht wird, ist das Einstellen einer anderen Funktion möglich: Datum, Lokal- oder Referenzzeit. Die ausgewählte Funktion kann danach umgehend mit der Aufzugskrone – die nur eine Einstellposition aufweist – in die eine oder andere Richtung angepaßt werden. Im Gegensatz zu den üblichen Regulierungsmechanismen unterliegt das Einstellen keinerlei Einschränkung.

Die Sky-Dweller verfügt über das neuentwickelte Manufakturwerk Rolex 9001 mit Chronometer-Prüfung (COSC). Ausgestattet ist das Werk mit der von Rolex entwickelten Parachrom blue Spiralfeder und einem Hemmungsrad aus paramagnetischem Material. Die hohe Gangreserve beträgt drei Tage (72 h).

Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 42 mm. Die Uhr ist wasserdicht bis 10 atm.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Video

Kategorien: Uhrenmodelle | Rolex Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz