b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

TAG Heuer Aquaracer 500M Automatic Chronograph

TAG Heuer Aquaracer 500M Automatic Chronograph steel
© TAG Heuer

TAG Heuer Aquaracer 500M Automatic Chronograph rubber
© TAG Heuer

Taucheruhr von TAG Heuer

Im Frühjahr 2010 präsentierte TAG Heuer die Chronographen-Version des Modells Aquaracer 500M Calibre 5 aus der Taucheruhr-Reihe Aquaracer (Markteinführung Oktober 2010). Die Uhr ist, wie der Name schon sagt, bis zu einer Tiefe von 500 m wasserdicht.

Das runde, großzügig dimensionierte Gehäuse (44 mm) ist aus poliertem und satiniertem Edelstahl gefertigt. Die einseitig drehbare Lünette aus satiniertem Edelstahl verfügt über eine schwarze Soft-Touch-Beschichtung sowie polierte Druckknöpfe mit seitlichen Griffrillen für eine leichtere Bedienbarkeit mit Taucherhandschuhen. Bei 10 Uhr befindet sich ein automatisches Heliumventil. Dieses Einwegventil löst aus, sobald der Unterschied zwischen den inneren und äußeren Druckverhältnissen ein kritisches Niveau erreicht.

Die drei Totalisatoren auf dem schwarzen, vertikal gestreiften Zifferblatt zeigen die Stunden (bei 6 Uhr), die Minuten (bei 12 Uhr) und die mitlaufenden Sekunden (bei 9 Uhr) im Chronographen-Modus.

Bei den Armbändern kann gewählt werden zwischen einem schwarzen Kautschuk-Band und einem dreireihigen Armband aus satiniertem Edelstahl mit polierten Kanten und Mittelgliedern.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Kategorien: Uhrenmodelle | Chronographen | TAG Heuer Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz