b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

TAG Heuer Grand Carrera Calibre 17 RS2 Limited Edition

TAG Heuer Grand Carrera Calibre 17 RS2 Limited Edition
© TAG Heuer

Sport-Chronograph von TAG Heuer

Im Rahmen der 2007 von TAG Heuer präsentierten Reihe "Grand Carrera" brachte das Unternehmen pünktlich zur Baseler Uhrenmesse 2008 diesen auf 1.000 Stück limitierten rassigen Chronographen heraus. Das Gehäuse ist aus Titan Grad 2 (Ti2) gefertigt, einem Metall, das dreimal so widerstandsfähig ist wie Stahl, aber nur halb so viel wiegt. Das mattschwarze Armband aus Alligatorleder ist mit Soft-Touch-Material beschichtet und verfügt über eine ergonomische Faltschließe. Ein schwarzer Titankarbid-Überzug verhindert das Verkratzen des Gehäuses. Das perfekt zum Schwarz von Gehäuse und Zifferblatt kontrastierende Rot des Sekundenzeigers erscheint auch auf der Krone sowie an Armbandnaht und -rückseite.

Der Anzeigemodus ermöglicht ein intuitives Ablesen der abgelaufenen Zeit: Die Zeitanzeigen drehen sich um einen feststehenden Zeiger – die kleine Sekundenanzeige bei 3 Uhr und der Minutenzähler des Chronographen bei 9 Uhr. Das „Côtes de Genève“-Dekor mit polierten Kanten an den Rotationssystemen, die Zeiger, das Logo und die von Hand applizierten Indizes in Schwarzgold sowie der doppelte Gehäuseboden aus Saphirglas, der den Blick auf den Motor freigibt, verleihen der Uhr eine exklusive Note.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Limitierung:

Preis:

Kategorien: Uhrenmodelle | Chronographen | TAG Heuer Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz