b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

TAG Heuer Serie S/el

TAG Heuer S/el
© TAG Heuer

TAG Heuer S/el Ayrton Senna, 1987
© TAG Heuer

Taucher/Sportuhr-Serie von TAG Heuer

Der Name dieser 1987 eingeführten Uhrenkollektion verweist auf die Kombination von Sportlichkeit (=S) und Eleganz (=el). Charakteristisches Merkmal ist die fließend-abgerundete Form von Gehäuse und Lünette sowie das geschmeidige, unverwechselbar gestaltete Glieder-Armband, das bei der Nachfolge-Kollektion der S/el von 1999 auch gleich deren Namen bestimmte: Link.

Als Werke kamen bei der Serie sowohl Quarz- wie auch Mechanikwerke zum Einsatz. Die Bandbreite des Angebots ging über Dreizeigeruhren bis zu Chronographen, z.B. mit Kaliber Valjoux 7750.

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Kategorien: Uhrenmodelle | TAG Heuer Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz