b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Uhrenmuseum Beyer Zürich

Bereits seit rund 250 Jahren handelt die alteingesessene Zürcher Familie Beyer mit Zeitmessern und besitzt damit das älteste Fachgeschäft für Uhren und Juwelen in der Schweiz. 1970 eröffnete die Familie im Untergeschoß ihres Geschäfts an der Zürcher Bahnhofstraße das Uhrenmuseum Beyer und machte damit die private Uhrensammlung, die gemäß Kennern zu den wichtigsten und hochstehendsten der Welt gehört, der Öffentlichkeit zugänglich.

Die ausgestellten Zeitmesser decken einen Zeitraum zwischen 1400 und heute ab. Die kostbarste Uhr ist sicher die Pendule sympathique von Abraham-Louis Breguet. Speziell erwähnenswert sind die Renaissance-Automatenuhren aus dem süddeutschen Raum.

Anschrift

Uhrenmuseum Beyer Zürich
Bahnhofstrasse 31 (Diesen Ort anzeigen)
8001 Zürich

Telefon: ++41 43 344 63 23 (Mo-Fr 14.00-18.00)
Telefax: ++41 43 344 63 64
E-Mail: [mailto:museum@beyer-ch.com museum@beyer-ch.com]

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 14.00 - 18.00 Uhr

Eintrittspreise

Führungen

Führungen sind nach Vereinbarung möglich.
Ansprechpartner: Frau Leonhardt
Telefon: ++41 43 344 63 63 (von 14.00 bis 18.00 Uhr)
E-Mail: [mailto:museum@beyer-ch.com museum@beyer-ch.com]

Literatur

Weblinks

Kategorien: Museen

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz