b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Zenith Pilot Montre d'Aéronef Type 20

Zenith Pilot Big Montre d'Aéronef Type 20 Special, 2012 präsentiert, mit Durchmesser 57,5 mm und Handaufzugskaliber 5011K
© Zenith

Pilot Montre d'Aéronef Type 20 ist eine Modellreihe von Zenith.

2012 erregte Zenith mit dem ersten Modell der Modellfamilie "Pilot Montre d'Aéronef Type 20" von Fliegeruhren Aufsehen. “Montre d’aéronef” ist das französische Wort für "Borduhr".

Die Reihe ist dem französischen Flugpionier Louis Bleriot gewidmet, der am 25. Juli 1909 den Ärmelkanal überquerte und dessen Flugzeug mit einer Zenith-Borduhr ausgestattet war. Ab 1939 war die Montre D'Aeronef Type 20 in den meisten französischen Flugzeugen installiert.

Das aktuelle Design insbesondere der Basismodelle hält sich eng an klassische Gestaltungsmerkmale, darunter große arabische Stundenziffern auf mattschwarzem Hintergrund und übergroße Krone. 2013 erschienen dann weitere Modellvarianten, darunter auch mehrere Luxusversionen mit Komplikationen, wie etwa Jahreskalender und Tourbillon.

Damit nicht genug: Lanciert wurden auch zahlreiche Damenmodelle, einige davon sogar mit Diamanten verziert.

2012

2013

Zenith Pilot Big Montre d Aeronef Type 20 Tourbillon
© Zenith

Kategorien: Uhrenmodelle | Zenith Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz