Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


alpina_heritage_gold_chronograph

Alpina Heritage Gold Chronograph

Alpina Heritage Gold Chronograph
© Alpina
Alpina Heritage Gold Chronograph 2
© Alpina

Chronograph von Alpina

Neubeginn einer traditionsreichen Marke

Am 26.2.2002 wurden 100% der Aktien von Alpina Watch International S.A. durch die jetzigen Aktionäre aufgekauft. Der Name Alpina war Uhrmachern zwar noch immer ein Begriff, war bei vielen Kunden aber in Vergessenheit geraten. Auch fehlte der noch bestehenden kleinen Firma eine echte zukunftsweisende Perspektive. Auf der Suche nach einer Zukunftsperspektive gelang es der Firma, eine Brücke zwischen der traditionsreichen Vergangenheit von Alpina und den aktuellen Kundenbedürfnissen zu schlagen. Und so entstand der Heritage Gold Chronograph. Der geschichtsträchtige Alpina Gold Chronograph aus den Dreißigerjahren lieferte die Grundlage für das neue, größere Modell, das unter Berücksichtigung modernster Werks- und Uhrenfertigungs-Technologien entwickelt wurde. Der Heritage Gold Chronograph wahrt das ursprüngliche Design und entspricht gleichzeitig heutigen Ansprüchen. Das Massivgold-Gehäuse ist sehr widerstandsfähig und verleiht der Uhr eine maskulinde Note. Das Werk ist sehr geschmackvoll verziert, das Ziffernblatt besticht durch ansprechende Optik, und das Band aus Alligator-Leder ist hochwertige Handarbeit. Der aktuelle Alpina Heritage Gold Chronograph zollt der reichen Vergangenheit Alpinas angemessenen Respekt. Mit diesem einzigartigen Zeitmesser – in einer auf 99 Stück limitierten Auflage erhältlich – meldet sich Alpina wieder als Hersteller wertvoller Uhren, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

Chronographenfunktionen

Der Alpina Chronograph ist eine „komplizierte„ Uhr mit einem zusätzlichen Mechanismus. Neben der normalen Zeitangabe sind damit Zeitabstandsmessungen von Intervallen mit einer Länge zwischen einer Fünftelsekunde und 30 Minuten möglich. Die abgelaufene Zeit wird auf dem zusätzlichen Zifferblatt registriert, deren Zeiger nach dem Beginn des Messvorganges jede Minute weiterrückt. Bis zu den Dreißigerjahren hatten fast alle Chronographen einen einzigen Drücker, der Alpina Chronograph hatte zwei.

Die Tachometer-Skala des Alpina Chronograph dient zur Messung der Geschwindigkeit eines sich in Bewegung befindenden Körpers. Die Messstrecke ist auf einen Kilometer festgelegt. Die Tachometer-Skala auf dem Zifferblatt misst Geschwindigkeiten von bis zu 60 km/h. Wenn Sie die Geschwindigkeit messen, starten Sie den Chronographen in dem Moment, in dem z.B. ein Fahrzeug den Anfangspunkt der Meßstrecke durchfährt und stoppen Sie ihn, sobald es den Endpunkt durchfährt. Die Angabe des Zeigers entspricht der Durchschnittsgeschwindigkeit (in km/h).

Der Alpina Chronograph ist außerdem mit einem Telemeter ausgestattet. Mit der Telemeter-Skala kann eine Strecke auf Grund eines sicht- und hörbaren Ereignisses gemessen werden, z. B. bei einem Gewitter. Die Einteilung auf dem Ziffernblatt beruht auf der Schallgeschwindigkeit in der Luft (340 Meter pro Sekunde). Starten Sie den Zeiger in dem Moment, in dem Sie den Blitz sehen, und stoppen Sie ihn, wenn Sie den Donner hören. Der Zeiger teilt Ihnen mit, wie weit das Gewitter entfernt ist. Es liegt auf der Hand, daß die Telemeterfunktion im Bergsport eine besondere Rolle spielt.

Altes und neues Uhrwerk

Herzstück des ersten Alpina Gold Chronographen ist das Valjoux-Kaliber 23 mit 13 Linien und 17 Steinen. Das Werk des legendären Valjoux 23 Handaufzug-Chronographen wird als ein Vorläufer der modernen Chronographen gesehen. Der neue Heritage Gold Chronograph jedoch arbeitet mit einem ETA-Rohwerk. Nachdem dieses von Alpina verbessert und angepaßt worden war, war das AL-Kaliber 850 entstanden. Das Original war ein Handaufzug-Werk und hatte keine Datumsanzeige. Dagegen ist der neue Alpina Heritage Gold Chronograph sowohl mit einem automatischen Werk als auch einer Datumsanzeige ausgestattet. Der Rotor ist PVD-beschichtet und somit besonders gut geschützt. Er trägt auf einer extra Edelstahlplakette das Alpina-Markenzeichen.

Pressetext von Alpina

Referenz:

Gehäuse:

Funktionen:

Zifferblatt:

  • Schwarz / Weiß

Armband:

  • Alligator-Leder braun

alpina_heritage_gold_chronograph.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:12 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz