Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


assortiment

Assortiment

Nomos Assortiment
© Nomos

In der Uhrmacherei besteht ein Assortiment aus einer Reihe von Komponenten, die ein einheitliches Teil einer Uhr bilden.

Historisch gesehen kann sich „Assortiment“ auf eine Reihe von verschiedenen Komponentensätzen beziehen. In der heutigen Zeit ist es das Regelungsorgan, von dem in der Regel die Rede ist, wenn man sagt „Assortiment“, das heißt Ankerrad, Unruh, Spirale, Anker Paletten und die damit verbundenen Brücken. Diese werden typischerweise zusammen auf einer Brücke montiert und können getrennt vom Rohwerk (Ebauche) betrachtet werden, das die Platine(n), Räder, Aufzugseinheit, Wellen und Krone sowie andere Komponenten umfaßt.

Obwohl heute viele Hersteller ihre eigenen Rohwerke produzieren, verlassen sich die meisten Schweizer Unternehmen immer noch auf das Nivarox-FAR der Swatch Group, um ihr Assortiment zu beziehen.

Ein neueres Beispiel für ein Assortiment ist das Nomos-Swing-System, das seit 2014 komplett von Nomos in-house gefertigt und eingebaut wird.

assortiment.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:09 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz