Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


audemars_piguet_royal_oak_tourbillon_und_chronograph_concept_karbon

Audemars Piguet Royal Oak Tourbillon und Chronograph „Concept Karbon“

Audemars Piguet Royal Oak Tourbillon und Chronograph Concept Karbon, Ref. 26265FO.OO.D002CR.01
Kaliber AP 2895

Konzept-Sportuhr von Audemars Piguet

Auf der SIHH 2008 stellte Audemars Piguet diese avantgardistische Konzeptversion der Royal Oak vor einen extraleichten Handaufzugs-Chronograph mit Tourbillon, bei dem sowohl das Gehäuse als auch das Uhrwerk aus geschmiedeter Carbonfaser gefertigt sind. Gehäusedurchmesser 44 mm. Neu konstruiertes Handaufzugs-Kaliber AP 2895, 34 Lagersteine, 384 Einzelteile, Gangreserve 237 Stunden.

Referenz:

  • 26265FO.OO.D002CR.01

Werk:

Gehäuse:

  • Geschmiedetes Karbon
  • Ø 44 mm, H 15,85 mm
  • Lünette vorderseitig aus Keramik
  • Lünette rückseitig aus Titan mit schwarzem PVD
  • Saphirglas, Saphirglasboden
  • Wasserdicht bis 10 atm

Zifferblatt:

  • Anzeigeebene ins Uhrwerk integriert
  • Höhenring-Minutenkreis mit lumineszierenden Stunden- und weißen Minutenindexen
  • Stunden- und Minutenzeiger skelettiert und lumineszierend

Funktionen:

  • Stunde, Minute
  • Chronograph mit linearem Minutenzähler und Stoppuhrsekunde aus der Mitte
  • Gangreserve-Indikator
  • Funktions-Selector Die Anzeigen H, N, R entsprechen den Positionen der Aufzugwelle N bedeutet Neutral (neutre), R Aufziehen (remontage) und H Richten (mise à l’heure).

Armband:

audemars_piguet_royal_oak_tourbillon_und_chronograph_concept_karbon.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:12 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz