Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ergal

Ergal

Metall

Der bekanntere Name ist Duraluminium. Es handelt sich hierbei um eine Aluminiumlegierung, die im Gegensatz zu reinem Aluminium eine besonders hohe Festigkeit hat. Der Name „Duraluminium“ stammt von den Dürener Metallwerken her, die dieses Material ab 1909 hergestellt haben (zweite Bedeutung durus, latein. „fest, hart“). Die ersten Luftschiffe wurden hiermit gebaut, später Flugzeuge sowie KFZ-Teile. Es gibt auch eine Verwendung im Bereich von Präzisionswaffen.

ergal.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:09 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz