Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


girard-perregaux_fly-back_chronograph_monte-carlo_1970

Girard-Perregaux Fly-back Chronograph „Monte-Carlo 1970“

Girard-Perregaux Fly-back Chronograph Monte-Carlo 1970

Armbanduhr von Girard-Perregaux

In Erinnerung an den Sieg von Björn Waldegaard und Lars Helmer bei der Rallye Monte-Carlo 1970 hat Girard-Perregaux einen automatischen Chronographen um die Fly-back-Funktion ergänzt. Ursprünglich für Flugzeugpiloten entwickelt, erlaubt diese Funktion, den aktivierten Chrongraphen durch das Betätigen eines einzigen Drückers auf Null zu stellen und neu zu starten, ohne ihn anhalten zu müssen. Die sonst üblichen Zwischenschritte bei der Bedienung eines Chronos fallen so weg, und es wird wertvolle Zeit gewonnen.

Auf dem Zifferblatt findet sich die Gedenkinschrift «MONTE-CARLO 1970»; die Zähler erinnern in ihrer Gestaltung an das Armaturenbrett des Porsche 911 S der Rallye-Sieger. Deren Namen, aber auch der des Autos und eine Reproduktion des Nummernschildes finden sich auf dem Gehäuseboden.

Werk:

Gehäuse:

Funktionen:

Armband:

  • Alligatorlederband mit Faltschließe

Limitierung:

  • 250 Exemplare

girard-perregaux_fly-back_chronograph_monte-carlo_1970.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:12 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz