Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


girard-perregaux_vintage_1945_jackpot_tourbillon

Girard-Perregaux Vintage 1945 Jackpot Tourbillon

Girard-Perregaux Vintage 1945 Jackpot Tourbillon
Kaliber GPFAY08 Jackpot Tourbillon

Armbanduhr von Girard-Perregaux

Die Vintage 1945 Jackpot Tourbillon wirft gleich eine ganze Reihe von vorgefertigten Ideen über den Haufen. Wer hätte gedacht, daß die Präzision der edelsten uhrmacherischen Komplikation sich verbinden ließe mit einem Glücksspiel? Girard-Perregaux bringt diese beiden Welten zusammen in einem exklusiven Stück Haute Horlogerie von überraschender Komplexität. Erstmals finden sich in einer Uhr ein Tourbillon und ein „einarmiger Bandit„ mit Läutwerk, und das alles in den perfekten Proportionen des Gehäuses der Vintage 1945.

Auf dem Zifferblatt zeigt ein Fenster bei der 12 drei Symbole nebeneinander, bei der 6 erlaubt eine Zifferblattöffnung den Blick auf die Goldbrücke und den Tourbillonkäfig. Die Magie des Spiels beginnt, wenn man den Hebel rechts am Gehäuse zieht. Die drei Zylinder drehen sich und bleiben dann nach den Gesetzen des Zufalls auf je einem von fünf möglichen Symbole stehen, während ein winziges Hämmerchen auf eine Klangfeder schlägt. Dabei entsteht ein Ton, der an die Geldspielgeräte in den Casinos erinnert. Unter den 125 möglichen Kombinationen gibt es einen Jackpot drei Glocken in einer Reihe.

Die Technik, die diesem einzigartigen Wunderwerk Leben verleiht, ist dabei kein Zufallsprodukt. Zahlreich waren die Herausforderungen die Kombination von Uhrmacherei und dem Werk eines Spielautomaten, die Miniaturisierung und die Kombination all dieser Funktionen. Denn Girard-Perregaux hat sich nicht einfach für einen spielerischen Zusatz zu einem existierenden Werk entschieden. Es handelt sich hier um eine völlig neue Kreation. Dem Entwurf des vollständig intergrierten neuen Kalibers GPFAY08 Jackpot Tourbillon ging eine monatelange Entwicklung voraus. Das gesamte Werk des Spielautomaten wird durch eine Zahnstange gesteuert, die die Zylinder in Bewegung setzt und stoppt und auch das Schlagwerk aktiviert.

Werk:

  • Handaufzug-Manufakturwerk Girard-Perregaux GPFAY08, 21.600 A/h
  • Jackpot Tourbillon mit Goldbrücke
  • Gangreserve 96 Stunden (4 Tage)

Gehäuse:

Funktionen:

  • Stunde, Minute, kleine Sekunde auf dem Tourbillon
  • Spielapparat und Schlagwerk

Armband:

  • Alligatorband mit Faltschließe Roségold 18 K

girard-perregaux_vintage_1945_jackpot_tourbillon.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:12 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz