Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hublot_big_bang_senna_foudroyante

Hublot Big Bang Senna Foudroyante

Hublot Big Bang Senna Foudroyante
© Hublot

Chronograph von Hublot

Am 2. Dezember 2008 präsentierte Hublot in Anwesenheit von Bruno Senna, Viviane Senna and Jean-Claude Biver das zweite Modell zu Ehren des Formel-1-Rennfahrers Ayrton Senna in der Reihe Big Bang, diesmal zusätzlich ausgestattet mit der Foudroyante-Anzeigefunktion.

Werk:

Gehäuse:

  • Ø 44,5 mm aus mikrogestrahlter schwarzer Keramik
  • Lünette mikrogestrahlte schwarze Keramik mit 6 H-förmigen Titanschrauben
  • Innen und außen entspiegeltes Saphirglas
  • Boden aus schwarzer Keramik mit innen entspiegeltem Saphirglas
  • Wasserdicht bis 10 atm

Zifferblatt:

  • Mattschwarz, mikrogestrahlt, mit gelben Luminova-Appliken auf dem Minutenzeiger
  • Gelbe Sekundenskala, Foudroyante-Zähler bei 9 Uhr, grüne Ayrton-Senna-Unterschrift bei 6 Uhr
  • Rhodinierter Chronographenzeiger mit gelbem Duco, rhodinierter Stunden- und Minutenzeiger mit gelbem Luminova, schwarzer Chrono-Sekundenzeiger mit gelbem und grünem Duco, gelber Foudroyante-Duco-Zeiger

Funktionen:

Armband:

  • Verstellbar, aus schwarzem, liniiertem Kautschuk mit dem Aufdruck AYRTON SENNA in grün und gelb im Innern
  • Faltschließe aus Edelstahl, mit schwarzem PVD beschichtet

Limitierung:

  • 500 numerierte Exemplare

hublot_big_bang_senna_foudroyante.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:11 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz