Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


omega_seamaster_railmaster_chronometer

Omega Seamaster Railmaster Chronometer

Omega Seamaster Railmaster Chronometer
© Omega

Seamaster Railmaster Chronometer ist eine Armbanduhr von Omega in der Reihe Railmaster.

Die originale Railmaster wurde erstmalig im Jahre 1957 vorgestellt und bestärkte damit eine bereits lange bestehende Verbindung zwischen Omega und der Eisenbahn. Obwohl das Unternehmen schon seit 1895 offiziell Taschenuhren für Eisenbahngesellschaften lieferte, war die Railmaster die erste Armbanduhr, die speziell für Eisenbahnbedienstete, Wissenschaftler, Techniker und Elektriker sowie alle anderen Berufe entworfen wurde, die mit oder in der Nähe von starken elektrischen Strömen arbeiteten, denn sie hatte damals einen speziellen antimagnetischen Doppelgehäuseboden, um das Uhrwerk vor den schädlichen Einflüssen der elektrischen Felder zu schützen.

Das aktuelle, 2003 eingeführte Modell ist eine überarbeitete Wiederauflage des Omega-Klassikers. Es ist mit dem Ende der 90er entwickelten hochwertigen Werk mit Koaxial-Hemmung ausgestattet. Die elegante, perfekt ablesbare Uhr gibt es in drei leicht voneinander verschiedenen Größen sowie als Chronograph und in einer übergroßen Ausführung (49,2 mm) als Omega Seamaster Railmaster XXL Chronometer.

Referenz:

  • 2803.52.37 Edelstahl, Lederband
  • 2503.52.00 Edelstahl, Stahlband
  • 2802.52.37 Edelstahl, Lederband 41 mm
  • 2502.52.00 Edelstahl, Stahlband 41 mm
  • 2504.52.00 Edelstahl, Stahlband Midsize 36,2 mm

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

  • Krokolederband mit Sicherheitsfaltschließe, wahlweise Edelstahlband

Garantie:

  • 3 Jahre

Literatur

  • Omega-Uhren. Kaleidoskop einer bekannten Schweizer Marke; Autor Anton Kreuzer; ISBN 3853783546
  • Omega-Modelle; Autor Anton Kreuzer; ISBN 3853784186
  • Omega Sportuhren; ISBN 3871880817
omega_seamaster_railmaster_chronometer.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:11 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz