Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


omega_speedmaster_5-counter_chronograph

Omega Speedmaster 5-Counter Chronograph

Omega Speedmaster 5-Counter Chronograph
© Omega
Omega Speedmaster 5-Counter Chronograph Gold
© Omega

Sportchronograph von Omega

Anläßlich der Olympischen Spiele 2008 in Peking präsentierte Omega diesen ungewöhnlichen Chronographen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Uhrmacherkunst befinden sich fünf Totalisatoren auf dem Zifferblatt einer mechanischen Armbanduhr. Diese sind in der Form der 5 Olympischen Ringe angeordnet

1. Zähler kleine Sekunde

2. Zähler Chronographen-Zähler für sieben Tage

3. Zähler Anzeige der sieben Wochentage

4. Zähler 12-Stunden-Zähler

5. Zähler 30-Minuten-Zähler

Der Speedmaster 5-Counter-Chronograph ist in vier verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Referenz:

  • 321.33.44.52.01.001 Stahl mit Lederband 5.230 Euro
  • 321.33.44.52.01.001 Stahl mit Stahlarmband 5.300 Euro
  • 321.53.44.52.01.001 Roségold 14.590 Euro
  • 321.53.44.52.01.002 Gelbgold 14.590 Euro

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

  • Schwarz mit 5 Hilfszifferblättern
  • Zeiger und Indexe mit Leuchtmasse

Funktionen:

  • Stunde, Minute, kleine Sekunde, Datum
  • Chrono-Sekundenzähler, 12-Stunden-Zähler, 30-Minuten-Zähler
  • Chronographen-Zähler für sieben Tage
  • Wochentag-Anzeige
  • Tachymeter-Skala

Armband:

  • Alligatorenleder (Gold- und Edelstahlversionen) / Edelstahlband

Literatur

  • Omega-Uhren. Kaleidoskop einer bekannten Schweizer Marke; Autor Anton Kreuzer; ISBN 3853783546
  • Omega-Modelle; Autor Anton Kreuzer; ISBN 3853784186
  • Omega Sportuhren; ISBN 3871880817
omega_speedmaster_5-counter_chronograph.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:11 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz