Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


piaget_polo_chronograph

Piaget Polo Chronograph

Piaget Polo Chronograph

Piaget Polo Chronograph

Chronograph von Piaget

Info

Das Modell Polo von Piaget galt in den 70er-Jahren als Kultuhr und wurde im Herbst 2006 in aktualisierter Form als Automatikuhr neu aufgelegt. Die markanten Querstreifen betonen das fein satinierte Gehäuse. Das Zifferblatt besticht durch die applizierten Stichindizes und die arabischen Ziffern, dazu fällt ein besonderes Augenmerk auf den vergrößerten Ausschnitt der Datumsanzeige. Das Werk kann durch den Saphirglasboden bewundert werden.

Der Polo Chronograph wurde 2007 vorgestellt und soll Anfang 2008 im Verkauf erscheinen. Er beherbergt das neue Kaliber 880P, das erste vollständig von der Manufaktur entwickelte und gefertigte automatische Chronographen-Laufwerk. Nebst der Flyback-Funktion sticht dieses Kaliber durch seine zweite Zeitzonenanzeige im 24-Stunden-Format hervor. Den Säulenrad-Chronograph umgibt ein wasserdichtes Gehäuse von stattlichen 43 mm Durchmesser.

Referenz:

  • G0A32039

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

  • Versilbertes Zifferblatt, applizierte Stundenindizes aus Roségold 18 Kt.

Funktionen:

Armband:

  • Braunes Alligatorleder-Armband. Faltschließe aus Roségold 18 Kt.

Video

piaget_polo_chronograph.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:12 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz