Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


sonnenuhr

Sonnenuhr

Sonnenuhr am Kloster des Gurker Doms

Eine Elementaruhr

Bei einer Sonnenuhr zeigt der durch einen Stab oder einen vorspringenden Stein auf ein Zifferblatt geworfene Schatten die Zeit an.

Die ersten bekannten Sonnenuhren wurden in China ca. 2679 v.u.Z. verwendet.

Ca. 1800 v. Chr. wurden auf öffentlichen Plätzen und vor Tempeln große Sonnensäulen (Obelisken) aufgestellt, deren Schattenende auf farbigen Platten im Boden die Stunden anzeigten. Um 1100 v.u.Z. verwendete auch Tschou-Kong, Kaiser von China, zur Zeitmessung bei Sonnenschein eine solche Vorrichtung.

Literatur

  • Faszination Sonnenuhr (mit CD-ROM); Autoren Arnold Zenkert, Jürgen Hamel; ISBN 3817117523
  • Die Ring-Sonnenuhr; Autor Klaus Hünig; ISBN 3935364040
  • Die antiken Sonnenuhren Griechenlands. Festland und Peloponnes; Autor Karlheinz Schaldach ISBN 3817117566
  • Sonnenuhren im Freistaat Thüringen; Autor Peter Mischur; ISBN 3938997125
sonnenuhr.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:10 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz