Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vacheron_constantin_overseas

Vacheron Constantin Overseas

Vacheron Constantin Overseas
© Vacheron Constantin

Sportuhr von Vacheron Constantin mit Automatikwerk

Um die Firma nicht nur als Hersteller klassisch-konservativer Modelle, sondern auch im Bereich der modernen Trenduhren zu positionieren, wird 1996 die Sportuhren-Kollektion Overseas lanciert. Als erstes erscheinen die Overseas Automatik und der Overseas Chronograph.

Besondere Kennzeichen Die gravierte Darstellung des historischen Dreimasters Amerigo Vespucci auf dem Gehäuseboden, die charakteristische, vom Malteserkreuz inspirierte Lünette, verschraubte Krone und Drücker, ein Weicheisenkäfig, der das Werk von schädlichen Magnetfeldeinflüssen bis 25.000 A/m schützt, sowie ein bis 15 bar druckfestes Gehäuse.

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

  • Blau oder silbern

Funktionen:

  • Stunde, Minute, Datum

Armband:

  • Edelstahlband, wahlweise Leder-Armband

Literatur

vacheron_constantin_overseas.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:12 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz