A. Lange & Söhne Datograph

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lange Datograph (Platin), Ref. 403.035
Lange Datograph (Rotgold), Ref. 403.032
Kaliber L951.1

Luxus-Chronograph von A. Lange & Söhne

Inhaltsverzeichnis

Info

Diese aufwendige Luxusuhr von Lange ist der weltweit erste Chronograph mit Flyback und exakt springendem Minutenzähler, patentierter Großdatums-Anzeige und Sekundenstopp. Er verfügt über das Manufakturkaliber L951.1, ein Handaufzugwerk. Die Uhr wurde erstmals 1999 zur Baseler Uhren- und Schmuckmesse präsentiert.

Referenz:

403.032 (Rotgold), 403.035 (Platin),

Werk:

Handaufzugwerk L951.1
Chronograph in klassischer Kolonnenrad-Bauweise mit Flyback
Großdatum, kleine Sekunde
Schwanenhals-Feinregulierung

Gehäuse:

Platin oder 18 Karat Rotgold
Ø 39 mm, Höhe 12,8 mm
Oben Saphirglas
Boden sechsfach verschraubt mit Saphirglas-Sichtfenster

Zifferblatt:

Aus massivem Silber, schwarz, aufgesetzte römische Ziffern
Lanzenzeiger aus poliertem Rotgold, rhodiniert
Stunden- und Minutenzeiger mit Superluminova belegt
Kleine Zeiger aus gebläutem Stahl

Funktionen:

Stunde, Minute, kleine Sekunde bei der 8
Chronograph: 60-Sekunden-Zähler als Zentralsekunde, 30-Minuten-Zähler bei der 4
Großdatum bei der 12

Armband:

Krokoleder handgenäht mit massiver Dornschließe aus 18 kt. Rotgold oder Platin.

Preis:

39.523,00 € UVP (Stand 2007)

Video