B. Junge & Söhne Modular Chrono Sonderedition

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
B. Junge & Söhne Modular Chrono Sonderedition
© B. Junge & Söhne

Armbanduhr von B. Junge & Söhne


Sondermodell innerhalb der Modular-Reihe, das zum Start der Marke im November 2010 präsentiert wurde. Die Farben spielen auf das 20-jährige Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung an.

Die Modular-Reihe ist charakterisiert durch das Baukastensystem aus Werkcontainer, Halterahmen und selbst-bedienbarer Schraublünette oben sowie Spannring unten.

Angetrieben wird die Uhr durch das automatische Chronographenkaliber Mühle/Glashütte MU 9408, auf Basis des weitverbreiteten ETA 7750.

Referenz:

9000004

Werk:

Automatisches Chronographenwerk Kaliber Mühle/Glashütte MU 9408 (Basis ETA 7750), 28.800 A/h
Spechthals-Feinregulierung
Glashütter Dreiviertelplatine
? Lagersteine
Gangreserve 48 h

Gehäuse:

Edelstahl, glasperlengestrahlt, PVD-beschichtet
Ø 42,4 mm, H 14 mm
Innen entspiegeltes Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht bis 10 atm

Zifferblatt:

Galvanisch matt-schwarz
Indexe feinstsatiniert, mit Leuchtmasse Superluminova

Funktionen:

Stunde, Minute, kleine Sekunde, Datum
Chronograph: 60-Sekunden-, 30-Minuten- und 12-Stunden-Zähler

Armband:

Kalbslederband mit Faltschließe

Preis:

2.250,- € (2010)