Bell & Ross Aeronavale Sapphire

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bell & Ross Aeronavale Sapphire
Bell & Ross Aeronavale Sapphire / Lederband

Fliegerchronograph von Bell & Ross


Mechanischer Chronograph, speziell für den Flugbetrieb entwickelt. Das im strengen klassischen Stil gehaltene Modell Pilot lehnt sich direkt an die Uhren der Piloten der 50er Jahre an. Das Design dieses Chronographen wurde nach dem Prinzip der Übersichtlichkeit der Bordinstrumente konzipiert, die damals die Cockpits ausstatteten.

Werk:

Mechanisches Uhrwerk ETA 2894 mit Automatikaufzug, 28 Rubine, 28.800 A/h
Gangreserve 42 Stunden, Höchstpräzisions-Einstellung

Funktionen:

Stunde, Minute, Sekunde, Chronograph mit 3 Zählwerken (Zählwerke für 60 Sekunden, 30 Minuten und 12 Stunden) und Datumsanzeige
Schnelle Datumskorrektur. Zeiteinstellung mit Sekundenstopp
Die pfeilförmigen Zeiger ermöglichen die Unterscheidung zwischen den Stoppuhrfunktionen und den Zeitanzeigefunktionen

Gehäuse:

Aus poliertem Edelstahl mit drehbarem, bidirektionalem und verzahntem Zeiteinstellring mit 60-Minuten-Einteilung. Die 0 oder 60’ entsprechende dreieckige Markierung ist mit einem im Dunkeln leuchtenden Punkt versehen
Boden aus Saphirglas. Geschützte Krone. Entspiegeltes Zifferblatt, erhältlich in 3 Farben: schwarz, schwarz / mit silbernen Zählwerken und silbern
Die weißen Ziffern (schwarzes Zifferblatt und schwarzes Zifferblatt / silberne Zählwerke) und die Zeiger sind mit einer stark leuchtenden Farbe überzogen (Superluminova®), um das Ablesen in der Dunkelheit zu erleichtern
Antireflex-Saphirglas
Wasserdicht bis 200 m. Um eine absolute Wasserdichtigkeit zu gewährleisten, sind die Krone, die Drücker und der Boden verschraubt

Armband:

Aus rostfreiem Edelstahl oder mit 2 überdeckenden Stahlteilen überzogenem Leder auf der Seite des Gehäuses