Dornblüth

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dornblüth 99.0 ST
© Dornblüth

Deutsche Uhrenmarke

Mit dem Familienbetrieb zu internationalem Renommee

Vater Dieter und Sohn Dirk Dornblüth fertigen in dem 3.000-Einwohner-Städtchen Kalbe — im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt gelegen — hochwertige Mechanikuhren im Luxussektor. Der Familienbetrieb, 1999 in Chemnitz in der Altmark begründet, stellt die selbst entwickelten und in Handarbeit gefertigten Armbanduhren — einschließlich Werk — komplett in Eigenregie her. Innerhalb kurzer Zeit hat er sich unter Kennern einen guten Ruf erworben.

Bereits im Jahr 2002 kam das erste Modell von Dornblüth & Sohn auf den Markt, seinerzeit zu einem Preis von 3.000 Euro pro Exemplar. Mittlerweile werden pro Monat etwa 15 Uhren im Wert von bis zu 10.000 Euro produziert. Etwa 80 Prozent der Kundschaft kommen inzwischen aus Übersee.

Dornblüth 99.4
© Dornblüth

Eigenständig weiterentwickelte Werke

Bemerkenswert an den Uhren von Dornblüth sind nicht nur die äußeren, sondern insbesondere auch die inneren Werte in Form eigenständig weiterentwickelter Werke, die auf Basis des Kalibertyps ETA 6497 (Unitas) eine beträchtliche Aufwertung erfahren. Die Werklinien nennen sich Kal. 99.0, 99.1, 99.2, 99.3, 99.4, Kal. REG (Regulatorwerk), Kal. ZS (Zentralsekunde) und Kal. GORCH FOCK. Die bildschöne Finissierung dieser Kaliber, die jeweils über die charakteristische Glashütter Dreiviertelplatine verfügen, lässt jedem Liebhaber hochwertiger mechanischer Uhren das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Zu den weiteren Merkmalen der zu etwa 75% hausintern produzierten Werke gehören die klassische Amplitude von 18.000 Halbschwingungen pro Stunde, Glucydur-Schraubenunruh mit Nivarox-1-Spirale, Schwanenhals-Feinregulierung auf handgraviertem Unruhkloben, verschraubte Gold-Chatons, rückführende Gesperre mit flach polierten großen Sperrfedern und Sperrklinken, doppelter Sonnenschliff auf den Aufzugsrädern und gelb vergoldete Hand-Gravur des Firmenschriftzuges nebst eingetragener Numerierung.

Vater und Sohn (Dieter & Dirk) Dornblüth
© Dornblüth

Adresse

D. Dornblüth & Sohn
Westpromenade 7
D-39624 Kalbe (Milde)

Tel. +41 (0) 3 90 80/32 06
Fax +41 (0) 3 90 80/72 79 06
info@dornblueth.com

Weblinks