Everose

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche

Von Rolex entwickelte Goldlegierung


"Everose" heißt eine von Rolex eigens entwickelte Roségold-Legierung, die seit 2007 bei Gehäusen der Marke zum Einsatz kommt. Wie der Name andeutet, ist diese farbbeständiger als herkömmliches Roségold. Diese Eigenschaft wurde durch Beifügung eines Platin-Anteils erzielt. So besteht Everose aus 76% Gold, 22% Kupfer und 2% Platin. In dieser Zusammensetzung verhält sich das Material als einzige Roségoldvariante resistent gegen chloriertes Wasser.