Fortis Official Cosmonauts Chronograph

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fortis Official Cosmonauts Chronograph Gold
© Fortis
Fortis Official Cosmonauts Chronograph
© Fortis

Weltraum-Chronograph von Fortis


Der Modellklassiker von Fortis, aus dem sich nach und nach eine ganze Modellreihe entwickelte.

Seit Beginn der europäisch-russischen Weltraummission 1994 findet ein besonderes Zeremoniell für die Kosmonauten und Astronauten vor ihrem Start in die Umlaufbahn statt. Als zuverlässigen Begleiter erhält die Crew den Fortis Automatik-Chronograph als offiziellen Ausrüstungsgegenstand. Das durch die Bewegungsenergie des Trägers aufgezogene automatische Chronographenwerk sichert die Unabhängigkeit von Batteriestrom – ein Mechanismus, der in Notsituationen eine genaue Zeitmessung ermöglicht. Die bewährte Qualität der Chronographen bestätigen die russische Weltraumagentur und das Trainingscenter Star City mit der Prägung ihrer Hoheitszeichen auf dem Gehäuseboden.

Referenz:

630.10.11, Stahl, schwarz
630.10.12, Stahl, weiß
630.50.12, Gold, weiß, limitiert auf 100 Stück

Werk:

Automatisches Chronographenwerk Valjoux 7750, 28.800 A/h
25 Lagersteine
Feinregulierung, Incabloc-Stoßsicherung, Nivarox-Spirale
Werk- und Rotorteile dekoriert
Gangreserve 50 h

Gehäuse:

Edelstahl (Gold)
Ø 38,0 mm, H ? mm
Beidseitig entspiegeltes Saphirglas
Stahlboden verschraubt, Schraubkrone
Bodenprägung mit den Hoheitszeichen der Raumfahrtinstitutionen
Wasserdicht bis 20 atm

Funktionen:

Stunde, Minute, kleine Sekunde
Wochentag, Datum
Chrono-Funktion

Zifferblatt:

Schwarz (Weiß)
Leuchtzahlen, -Indizes, -Zeiger mit Superluminova

Armband:

Lederband mit Dornschließe oder Edelstahlband mit Faltschließe

Garantie:

2 Jahre

Literatur