Guillochierung

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chronoswiss Kairos Chronograph
mit aufwendig guillochiertem Zifferblatt
© Chronoswiss

Oberflächenverfeinerung bei Uhrenzifferblättern


Als Guillochierung werden Ornamente und Muster aus sich kreuzenden Linien (gerade und gebogen) bezeichnet, die maschinell oder mit Hand eingraviert werden. Man findet sie auf Zifferblättern und Gehäusen aus Silber oder Gold.


Video