Gyrotourbillon

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jaeger-LeCoultre Reverso Gyrotourbillon 2 Nahaufnahme
© Jaeger-LeCoultre

Aufwendige Tourbillon-Konstruktion, bei der sich das Tourbillon nicht nur in einer Ebene, also 2-dimensional, sondern räumlich bzw. sphärisch dreht. Der erste Uhrenhersteller, der diese Erfindung 2004 in einem Serienmodell präsentierte, war Jaeger-LeCoultre. Mittlerweile gibt es neben dem Gyrotourbillon 1 ein weiteres Modell, das Reverso Gyrotourbillon 2

Video