Heuer Mareograph-Seafarer

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heuer Mareograph-Seafarer
© Heuer

Sportuhr von Heuer


1950 präsentierte Heuer mit dem Modell "Mareograph-Seafarer" den weltweit ersten Chronographen mit Gezeitenanzeige und Regatta-Zähler. In den USA wurde die Uhr von Abercrombie & Fitch vertrieben und hieß "Seafarer". Heute ist sie ein gesuchtes Sammlerobjekt.

Werk:

Handaufzugs-Chronographenwerk Kaliber Valjoux 71 (später Valjoux 72), 18.000 A/h
17 Lagersteine

Gehäuse:

Edelstahl
Ø 36 mm / 37,9 mm
Acrylglas
Drücker bei 9 Uhr zur Einstellung der Gezeitenanzeige
Verschraubter Gehäuseboden

Zifferblatt:

Versilbertes Zifferblatt mit Hilfszifferblättern für die Gezeitenanzeige und Regatta-Zähler
Ziffern und Zeiger mit Leuchtmasse

Funktionen:

Stunde, Minute
Chrono-Funktion: Sekunden-, 30-Minuten, 12-Stunden-Zähler
Gezeitenanzeige, Regatta-Countdown

Armband:

Lederband mit Dornschließe

Preis:

Preislage ca. 3.500-5.000 US-$, je nach Einzelmodell

Literatur

Weblinks