Omega Seamaster 300 M Diver Chronometer

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Omega Seamaster 300 Diver Chronometer Titan
© Omega
Omega Seamaster (Privatfoto)

Taucheruhr von Omega


Basis-Modell der Seamaster-Reihe. Es gibt zwei im Aussehen recht unterschiedliche Varianten: mit schwarzem und mit blauem Zifferblatt bzw. mit oder ohne farbige (schwarze/blaue) Lünette. Die Modelle sind außerdem mit zwei verschiedenen Automatikwerken ausgestattet: dem Kaliber Omega 2500 mit koaxialer Hemmung oder dem Vorgängerkaliber Omega 1120.

Referenz:

2220.80.00 Edelstahl blau, blaue Lünette
2252.50.00 Edelstahl schwarz, Midsize, schwarze Lünette
2253.80.00 Edelstahl blau, Midsize
2231.50.00 Titan, schwarz
2254.50.00 Edelstahl schwarz, schwarze Lünette
2255.80.00 Edelstahl blau
2222.80.00 Edelstahl blau, Midsize, blaue Lünette
2922.80.91 Edelstahl blau, Midsize, blaue Lünette, Kautschukband
212.30.41.20.01.001 Edelstahl schwarz, schwarze Lünette, James Bond 007 LE
212.30.41.20.01.002 Edelstahl schwarz, schwarze Lünette
212.30.36.20.01.001 Edelstahl schwarz, Midsize, schwarze Lünette

Werk:

Automatikwerk Omega 2500 (Basis ETA 2892-A2), koaxiale Hemmung, 25.200 A/h
Einige Modelle: Omega 1120 (Basis ETA 2892-A2), 28.800 A/h
COSC-geprüfter Chronometer
Werk rhodiniert
Gangreserve 44 h

Gehäuse:

Edelstahl poliert/satiniert / Titan
Ø 41 mm (Midsize: 36,25 mm), H 11,5 mm
Einseitig drehbare Lünette aus Aluminium
Bombiertes, entspiegelte Saphirglas
Schraubboden
Helium-Überdruckventil
Wasserdicht bis 300 m

Zifferblatt:

Schwarz oder blau
Zeiger und Indexe mit Leuchtmasse Superluminova
Roter Sekundenzeiger

Funktionen:

Stunde, Minute, Zentralsekunde, Datum

Armband:

Edelstahlband mit Faltschließe / Kautschukband

Literatur

  • Omega-Uhren. Kaleidoskop einer bekannten Schweizer Marke; Autor: Anton Kreuzer; ISBN 3853783546
  • Omega-Modelle; Autor: Anton Kreuzer; ISBN 3853784186
  • Omega Sportuhren; ISBN 3871880817
  • Das ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch; Autor: Gerd-Lothar Reschke; ISBN 3-938607-61-0