Rolex Oyster Perpetual Milgauss

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
(Weitergeleitet von Rolex Milgauss)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rolex Milgauss
© Rolex

Rolex Milgauss

Armbanduhr von Rolex

Inhaltsverzeichnis

Info

Dieses Modell war schon 1954 von Rolex als Modell 6541 auf den Markt gebracht worden. 1988 wurde die Produktion eingestellt.

Seit 2007 ist die neue Milgauss mit der Referenznummer 116400 und ausgestattet mit einem Sekundenzeiger in Blitzform wieder erhältlich. Das Werk besitzt nun die neue von Rolex hergestellte blaue Parachrom-Feder und ein Hemmungsrad aus paramagnetischem Material. Die Uhr ist gegen eine magnetische Induktion von 1000 Gauß und gegen starke Magnetfelder geschützt.

Die Milgauss verfügt über ein Rolex-Manufakturwerk 3131 mit COSC-Chronometer-Zertifikat und ist bis zu einer Tiefe von 10 atm wasserdicht.

Das neue Gehäuse ist mit 40 mm Durchmesser größer als das frühere. Das Zifferblatt ist in weiß oder in schwarz erhältlich.

Daten

Referenz:

116400

Werk:

Rolex 3131, Automatik (beidseitig aufziehend), 28.800 A/h
Zertifizierter Chronometer (COSC)

Gehäuse:

Edelstahl
Ø 40 mm
Lünette feststehend poliert
Saphirglas
Verschraubte Krone
Wasserdicht bis 10 atm

Zifferblatt:

Schwarz oder weiß

Funktionen:

Stunde, Minute, Zentralsekunde

Armband:

Oyster-Band mit Faltschließe

Besonderheit:

Widersteht einer magnetischen Induktion von 1000 Gauß und starken Magnetfeldern

Varianten:

Variante mit an den Seiten grün eingefärbtem Saphirglas (Aufpreis)

Video