Rolex Oyster Perpetual Date Sea-Dweller 4000

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rolex Sea-Dweller 4000
© Rolex

Rolex Sea-Dweller 4000

Taucheruhr von Rolex


Die Sea-Dweller stellt eine Weiterentwickung ihres (weiterhin produzierten) Vorgängers Rolex Submariner dar und ist ausgerichtet auf professionelles Tauchen in großen Tiefen. Dazu befähigt sie eine Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 1220 Metern (= 4000 feet, daher der Name). In der aktuellen Version, der auf der Baselworld 2008 präsentierten Sea-Dweller Deepsea, ist sie sogar bis zu 3.900 Meter Tiefe wasserdicht.

Referenz:

16600

Werk:

Manufaktur-Kaliber Rolex 3135, Automatik (beidseitig aufziehend), 28.800 A/h
Zertifizierter Chronometer (COSC)
Gangreserve 48 h

Gehäuse:

Edelstahl 904L
Ø 40 mm
Lünette einseitig drehbar
Saphirglas ohne Lupe
Verschraubte Triplock-Krone
Gasüberdruckventil für Berufstaucher
Wasserdicht bis 122 atm

Zifferblatt:

Schwarz, die Indexe mit Leuchtmaterial Superluminova sind in Weißgold gefaßt

Funktionen:

Stunde, Minute, Zentralsekunde, Datum

Armband:

Oyster-Band mit Faltschließe. Wahlweise mit Fliplock-Band mit ausklappbaren Verlängerungsgliedern

Literatur

Weblinks