b

Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Omega Speedmaster „Legend“

Omega Speedmaster "Legend" mit Kaliber Omega 3313
© Omega

Omega Speedmaster "Legend" mit Kaliber Omega 3301
© Omega

Sportchronograph von Omega

Zu Ehren des 7-fachen Automobilweltmeisters in der Formel 1, Michael Schumacher, präsentierte Omega Anfang 2008 dieses Jubiläumsmodell.

Im Inneren des neuen Speedmaster-Chronographen mit einem Durchmesser von 44,25 mm schlägt das Automatikkaliber Omega 3313, ausgestattet mit einem hochwertigen Säulenrad-Mechanismus und der von Omega patentierten Koaxial-Hemmung. Das von der COSC zertifizierte Werk verfügt über eine Gangreserve von 52 Stunden. Das Modell ist bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdicht.

Das Zifferblatt greift Motive aus der Formel-1 auf und setzt Akzente durch eine sportliche Karbon-Musterung. Die arabischen Zahlen 1 bis 7 stehen für die beeindruckenden 7 Weltmeistertitel von Michael Schumacher. Das Modell verfügt über eine Tachymeterskala, dem typischen Merkmal der Speedmaster-Reihe. Diese ist mit den sportlichen Leistungen (Weltmeistertitel, Pole Positions, Podiumsplätze, Anzahl Rennen, Siege) von Michael Schumacher versehen. Das Armband ist aus Edelstahl oder schwarzem Kautschuk erhältlich, inspiriert von den Reifen eines Formel-1-Boliden.

Quelle: OMEGA Presse

Referenz:

:3506.61.00 Edelstahlband, rotes ZB

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Literatur

Kategorien: Uhrenmodelle | Chronographen | Omega Modelle

Startseite | ZEITGEFÜHL-Uhrenbuch | HTML5
Copyright © 2021 | Impressum | Datenschutz