Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


franck_muller_aeternitas_mega_4

Franck Muller Aeternitas Mega 4

Franck Muller Aeternitas Mega 4
© Franck Muller
Franck Muller Aeternitas Mega 4 Werk
© Franck Muller
Franck Muller Aeternitas Mega 4 Funktionen
© Franck Muller

Armbanduhr von Franck Muller

Info

Nach fünf Jahren Entwicklungszeit bewies Franck Muller mit dieser unglaublichen, 2009 fertiggestellten Grande Complication wieder einmal, daß er den Namen „Master of Complications“ zu Recht verdient. Die zu diesem Zeitpunkt komplizierteste Armbanduhr der Welt umfaßt 36 Komplikationen (25 davon sichtbar), einen Kalender für 1.000 Jahre, und das Uhrwerk besteht aus sage und schreibe 1.483 Komponenten.

Das Gehäuse hat die von Franck Muller bekannte, dreidimensional inkurvierte Form „Cintrée Curvex“.

Die Uhr kostete 2.700.000 US-Dollar. Sie wurde im November 2009 in Monaco an den leidenschaftlichen Uhrsammler Michael J. Gould aus Colorado, USA, in Anwesenheit von Franck Muller, Vartan Sirmakes sowie weiteren 400 geladenen Gästen feierlich übergeben.

Referenz:

  • 8888 MGA T GS CC R QP SE

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Preis:

  • 2.700.000 US-Dollar

Video

franck_muller_aeternitas_mega_4.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:11 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz