Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rainer_brand_kerala

Rainer Brand Kerala

Rainer Brand Kerala
© Rainer Brand
Rainer Brand Panama Kerala Profil
© Rainer Brand

Chronograph von Rainer Brand

Die Kerala ist nach dem südwestlichsten indischen Bundesstaat benannt, der an der Malabarküste gelegen ist, einer Küste, die sich durch Traumstrände, blauen Himmel und Palmen auszeichnet. Der Name Kerala bedeutet wörtlich „Land der Kokospalmen„ und erweckt somit Assoziationen von Freiheit, paradiesischem Urlaub, südlicher Sonne und geheimnisvoller Exotik.

Werk:

Gehäuse:

  • Gehäuse in Stahl, 3-tlg., komplett verschraubt
  • B 40,5 mm, H 15 mm
  • extra dicke Saphirgläser, oben bombiert und entspiegelt, Doppeldichtungen
  • Wasserdicht bis 10 atm (10 atm)

Zifferblatt:

  • Weiß oder schwarz. Ein schwarzes Zifferblatt kennzeichnet die Chronometer-Ausführung (COSC)
  • Tricompax-Anordnung der Totalisatoren
  • mit Leuchtmasse (Superluminova), extra große Zeiger, optimale Ablesbarkeit (selbst der Stoppfunktion) bei Dunkelheit

Armband:

  • Lederarmband

Literatur

rainer_brand_kerala.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:12 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz