Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


luenette

Lünette

Feststehende Lünette der Omega Speedmaster Day-Date mit Tachymeter-Skala
© Omega

Gehäuseteil

Ring aus Metall mit einer Vorrichtung, in welcher das Uhrglas zum Schutz der Zeiger und des Zifferblatts eingelegt wird. Die Lünette ist wichtiger Teil des Uhrengehäuses. Dieser Zierring kann fest mit dem Gehäuse verbunden oder auch drehbar sein.

Bei Taucheruhren ist die Lünette mit Minutenmarkierungen versehen und zum Einstellen der Tauchzeit einseitig (gegen den Uhrzeigersinn) drehbar ausgelegt (Drehlünette); andere Sportuhren weisen mitunter auf der Lünette eine Tachymeter-Skala auf.

luenette.txt · Zuletzt geändert: 12.10.2021 12:05 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz