Hublot One Million $ Big Bang

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hublot One Million $ Big Bang
© Hublot
Hublot One Million $ Big Bang Profil
© Hublot

Luxusuhr von Hublot

Inhaltsverzeichnis

Info

Das Gehäuse dieser 1 Mio. US-Dollar teuren Einzelanfertigung besteht fast nur aus Diamanten. Dabei handelt es sich insgesamt um sage und schreibe 322 Baguette-Diamanten Top Wesselton. Hinzu kommen noch einmal 12 Baguette-Diamanten in der Krone, 129 Baguette-Diamanten auf dem Zifferblatt und 30 an der Schließe, macht in der Summe 493.

Angetrieben wird die Schmuckuhr durch ein Handaufzugswerk mit Tourbillon. Wie Jean-Claude Biver im Interview (siehe Video-Link unten) erzählt, wurde die Uhr bereits am Telefon verkauft, ohne daß der Käufer sie vorher gesehen hatte (und Biver ebensowenig). Die Fertigung dieses Schmuckstücks beanspruchte mehr als 2000 Arbeitsstunden.

Die "One Million $ Watch" errang 2007 beim renommierten Grand Prix d'Horlogerie de Genève den Siegerpreis in der Kategorie "Beste Juwelieruhr" .

Werk:

Mechanisches Handaufzugswerk HUB Solo T Spezialausführung, 21.600 A/h
Tourbillon
24 Lagersteine
148 Einzelteile
Gangreserve 120 Stunden

Gehäuse:

322 Baguette-Diamanten
Krone mit 12 Baguette-Diamanten
Saphirglas
Saphirglasboden

Zifferblatt:

Palladium mit 129 Baguette-Diamanten
Zeiger skelettiert und facettiert

Funktionen:

Stunde, Minute

Armband:

Verstellbar aus weichem schwarzem Kautschuk, Faltschließe aus Weißgold

Video