Komplikation

Aus Uhren-Wiki: Die besten Uhren und Uhrenmarken
Version vom 26. August 2010, 19:52 Uhr von Gerd-Lothar Reschke (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Franck Muller Aeternitas Mega 4, eine Uhr mit einer besonders hohen Zahl von Komplikationen
© Franck Muller

Aufwendige mechanische Zusatzfunktion bei einer Uhr.

Komplikation

Bekannte Beispiele sind:

Seltener:

  • Zeitgleichung (Äquation)
  • Astronomische Anzeigen, z.B. Sternkarte, Sternzeit, Winkelbewegung des Mondes
  • Thermometer
  • Glücksspielfunktion (Roulette, Spielautomat etc.)


Selbstverständlich sind auch alle Chronographenfunktionen den Komplikationen zuzurechnen:

Grande Complication

Etliche Modelle vereinen eine ganze Reihe von Komplikationen und nennen sich dann Grande Complication, z.B.

Literatur