Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


omega_seamaster_nzl-32_chrono

Omega Seamaster NZL-32 Chrono

Omega Seamaster NZL-32 Chrono
© Omega

Regatta-Chronograph von Omega

Dieses Modell aus der Reihe Omega Seamaster gehörte 2007 zur offiziellen Ausrüstung des neuseeländischen Regatta-Teams. Es ähnelt dem Regatta-Chronographen Seamaster Racing Chronometer, denn es verfügt ebenfalls über einen Countdown-Zähler mit fünf Farbscheiben. Bei Start der Chrono-Funktion, also nach dem ersten Signalschuß, füllt sich, von unten beginnend, pro Minute eine halbe Scheibe mit Blau, so daß nach 10 Minuten alle Farbflächen eingefärbt sind. Ein Minutenzähler bei der Position 3 Uhr zeigt ebenfalls die bereits abgelaufene Zeit an.

Die Unterschiede zu vorgenanntem Regatta-Modell im Stil zurückhaltender, keine Lünette, helles Zifferblatt, Drücker links statt rechts, keine Titanausführung.

Referenz:

  • 2513.30.00 Edelstahl, Stahlband
  • 2813.30.81 Edelstahl, Kautschukband

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

  • Edelstahlband mit Doppel-Faltschließe, wahlweise Kautschukband

Literatur

  • Omega-Uhren. Kaleidoskop einer bekannten Schweizer Marke; Autor Anton Kreuzer; ISBN 3853783546
  • Omega-Modelle; Autor Anton Kreuzer; ISBN 3853784186
  • Omega Sportuhren; ISBN 3871880817
omega_seamaster_nzl-32_chrono.txt · Zuletzt geändert: 06.09.2021 15:11 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz