Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rolex_oyster_perpetual_date_gmt-master

Inhaltsverzeichnis

Rolex Oyster Perpetual Date GMT-Master

Automatikuhr von Rolex

Diese Uhr, die zu den bekannten Klassikern der Uhrengeschichte gehört, wurde 1954 von Rolex auf den speziellen Kundenwunsch hin entwickelt, die Zeit von zwei verschiedenen Zeitzonen gleichzeitig ablesen zu können. GMT ist die Abkürzung für „Greenwich Mean Time“.

Gebaut wurde die Uhr bis 1999. Zwischenzeitlich erschien als Folgemodell die GMT-Master II.

Referenz:

  • 16700 (Stahl)

Werk:

Gehäuse:

Funktionen:

  • Stunde, Minute, Zentralsekunde, Datum
  • Gleichzeitiger Gebrauch für zwei verschiedene Zeitzonen durch drehbare 24-Stunden-Lünette und -Zeiger sowie unabhängig verstellbaren 12-Stunden-Zeiger

Zifferblatt:

  • Schwarz

Armband:

Literatur

rolex_oyster_perpetual_date_gmt-master.txt · Zuletzt geändert: 12.10.2021 11:54 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz